Bezirksobmann:

 

Ulrich Apperle

Reitl 5 

AT-6091 Götzens

Tel.: 0660 7479816

Mail: ulrich.apperle@hotmail.com

 

Die Wappen der Kameradschaften des Bezirksverbandes Innsbruck - Land

18.05.2024 Johann Peter Mayr 75 Jahre!

Unser Ehrenbezirksobmann feierte am 18. Mai seinen 75. Geburtstag. Bezirksobmann Ulrich Apperle gratulierte im Namen des Bezirksverbandes auf das Allerherzlichste und brachte dem Jubilar ein kleines Geschenk mit.

Wir wünschen unseren geschätzten Ehrenobmann Gesundheit, Glück sowie Zufriedenheit und das er uns noch lange mit Rat und Tat behilflich ist.

Lieber Peter, danke für dein Engagement und deine Freundschaft.

12.04.2024 Bezirksausschusssitzung

Am 12.04.2024 fand die diesjärige Bezirksausschusssitzung, diesmal in der Kaffeestube Axams, statt. Kassier und Vorstand wurden einstimmig entlastet.

Bezirksstockturnier 2023

Am 15. Juli 2023 veranstaltete die Kameradschaft Götzens ein Stockturnier wo alle Kameradschaften des Bezirks eingeladen waren. Bei schönsten Wetter und trotz großer Hitze kämpften insgesamt 10 Mannschaften um den Sieg. Das Turnier war ein voller Erfolg und hat allen Teilnehmern sichtlich Spaß gemacht. Unser geschätzter Präsident lies es sich nicht nehmen beim Turnier kurz  vorbeizuschauen. 

Der Beziksobmann bedankt sich bei der KM Götzens auf das herzlichste für die gelungene Veranstaltung. Der Dank gilt aber auch allen anderen Kameradschaften welche in so großer Zahl daran teilgenommen haben. 

 

1 Platz   Götzens

2 Platz   Hall 1

3. Platz   St.Jodok 1

4. Platz   St. Jodok 2   

5. Platz   Navis

6. Platz   Axams

7. Platz   Matrei 1

8. Platz   Bezirksverband

9. Platz   Matrei 2

10. Platz   Hall 2

21.04.2023 Bezirksausschusssitzung

Am 21.April 2023 fand unsere nun schon zweite Bezirksausschusssitzung im Hotel Krone, in Matrei am Brenner statt. Als Ehrengäste durften wir unseren Vizepräsidenten Gerhard Schreder und unseren Ehren-Bezirksobmann Johann Peter Mayr begrüssen. Bei dieser Ausschussitzung konnten wir wiedereinmal - sich um den Bezirksverband verdientgemachte Persönlichkeiten auszeichnen. Die Ehrungen/Auszeichnungen wurden von useren beiden Ehrengästen und den Bezirksobmann Ulrich Apperle durchgeführt.

Kamerad Josef Gatt - Obmann der Kameradschaft Gries am Brenner: Verdienstkreuz in silber

Kamerad Hannes Treibenreif - Obmann der Kameradschaft Matrei am Brenner: verdienstkreuz in silber

Kamerad Johann Penz - Obmann der Kameradschaft Steinach am Brenner: Verdienstkreuz in Gold

Nachwuchs im Hause Vettori - unserer Bezirksschriftführerin

Im Namen des TKB Bezirksveband-Ibk-Land, durfte Bezirksobmann Ulrich Apperle gemeinsam mit Bezirksehrenobmann Johann Peter Mayr, unserer Bezirksschriftführerin Daniela Vettori und Ihren Gatten Thomas, neben einen kleinen Blumenstrauß und einer sogenannten "Windeltorte" die Besten Glück und Segenswünsche zur Geburt ihrer zweiten Tochter überbringen.

Die kleine Lorena Martina erblickte am 15.11. um 22:13Uhr das Licht der Welt. Sie wog 3345g und war 50cm lang. Wir wünschen der neuen Erdenbürgerin Alles Glück und Gesundheit dieser Welt!

Die glücklichen Eltern: Thomas und Daniela Vettori - beide Mitglieder der KM Götzens

Maria Waldrast - Bezirksausflug 2022

Auch im Heurigen Jahr wurde wieder eine Bezirkswanderung durchgeführt. Organisiert von der Kameradschaft Matrei a. Br. und dem Bezirkausschuß. Die Wanderung führte von Matrei - Mautstation zur Maria Waldrast, für weniger gute "Geher" gab es die Möglichkeit mit dem Auto bis zur Waldrast zu fahren. Von dort gingen wir noch zur Auffindungskapelle und besichtigten natürlich auch die Kirche.Im  Anschluß wurde im Gasthaus gemütlich Zusammengesessen.

 

 

Bilder: Hermann Schauer

Bezirksausschusssitzung am 06.05.2022 in den Räumlichkeiten der Kameradschaft Hall

24.September 2021 Neuwahlen Bezirksverband Innsbruck - Land

Einige Teilnehmer des Delegiertentages im Hotel Krone Matrei.

Ein Teil des neu gewählten Ausschusses:

von links vorne beginnend:

Kassaprüfer Johann Pittl, Schriftf. Daniela Vettori, BZO Ulrich Apperle; Ehrenobmann Johann Peter Mayr;

Präsident Franz Xaver Gruber, 1. BZO Stv. Sigfried Muigg, Kassier Stv. Hans Salchner, Kassaprüfer Josef Gatt,

Kassier Martin Leitner, Schrftf. Stv. Hannes Treibenreif, Beirat Hubert Spörr, Beirat Johann Penz

Johann Peter Mayr wurde zum BZ-Ehrenobmann - Innsbruck - Land ernannt.

 

Ehrenobmann Johann Peter Mayr und sein Nachfolger Bezirksobmann Ulrich Apperle.

BZO-Stv. Sigfried Muigg erhielt das Verdienstkreuz in Silber.

Kassaprüfer Johann Pittl erhielt ebenfalls das Verdienstkreuz in Silber.

BZ-Kassier Martin Leitner wurde mit dem Verdienstkreuz in Gold ausgezeichnet.

Dem BZ-Kasier Stv. Hans Salchner wurde das Ehrenkreuz in Gold verliehen.

Der Bezirksausschuss bedankt sich bei unseren Ehrenobmann Peter Mayr, der viele Jahre lang den Bezirk sehr Gut geführt und Vertreten hat. Wir hoffen das er noch viele Male unseren Bezirk uterstützend und Beratend zur Seite stehen wird.

Gratulation und Dank ergeht an die Ausgezeichneten, welche ebenfalls dazu beigetragen haben, dass der Bezirksverband Innsbruck - Land so gut dasteht.

Ein hezliches Danke dem Alten Bezirksausschuss für die dadellos geleistete Arbeit.

Bezirkswanderung 2021 in der Axamer Lizum

Die Teilnehmer der BZ Wanderung vor der Bergkapelle - Axamer Lizum

Trotz schlechter Witterung konnte endlich wieder eine Bezirkswanderung der Kameradschaften Ibk - Land durchgeführt werden.

Treffpunkt war die Schafalm in der Axamer Lizum, von dort führte die Wanderung dem Rundweg entland zuerst zum "Bomber-Denkmal", dann weiter zur Bergkapelle, wo jeweils unser Kamerad und Alt- Bgm. Werner Singer interressantes über das  Denkmal, die Bergkapelle und der Lizum im Allgemeinen zu berichten wusste. Im Anschluss der Wanderung kehrte man in der Schafalm ein wir von unseren Kameraden Thomas Vettori und Hannes Bernhard mit toller Musik unterhalten wurden. 

Der Bezirksausschuss Ibk-Land bedankt sich für die so rege Teilnahme und wird auch sicher im nächsten Jahr wieder eine Wanderung durchführen.

 

Tod unseres ehemaligen Bezirkskassaprüfer und Ausschussmitglied Thomas Jenewein.

Der Tiroler Kameradschaftsbund Bezirk Innsbruck - Land, betrauert den Tod ihres Kameraden Thomas Jennewein, welcher im 93. Lebensjahr verstorben ist.

Der Ehrenobmann der Kameradschaft Matrei am Brenner Thomas Jenewein, der nahezu 70 Jahre Mitglied des Kameradschaftsbundes Matrei war, vovon er zuletzt 20 Jahre als Obmann der KM Matrei und Umgebung fungierte, wurde am 07. Februar 2020 von seinen Kameraden zu Grabe getragen. Thomas war auch über ein Jahrzehnt Kassaprüfer im Bezirksauschuss Ibk - Land. Der Tiroler Kameradschaftsbund verlieh ihm das Ehrenkreuz in Gold sowie die Medaille  für 60 - jährige Mitgliedschaft in Gold. Auch wurde Thomas von den Landeshauptleuten Platter und Kompatscher, mit der Verdienstmedaille des Landes Tirol für seine Verdienste rund um Vereine besonders aber um den Kameradschaftsbund ausgezeichnet.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie und Angehörigen.

Ein großer Dank gild den Fahnenabordnungen.

Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung und von sämtlichen Fahnenabordnungen unseres Bezirkes, wurde unser Kamerad zu Grabe getragen.

Er ruhe in Frieden.

22.Jänner 2020 Neujahrsempfang des TKB - Bezirksobmann Johann Peter Mayr erhält das Ehrenkreuz in Silber.

Am Abend des 22. Jänner, fand in den Räumlichkeiten des Militärkommando Tirol, der Alljährliche Neujahrsempfang des Tiroler Kameradschaftsbundes statt. Bei dieser Veranstaltung werden immer, um den Kameradschaftsbund verdiente Persönlichkeiten geehrt. So auch unser Bezirksobmann Johann Peter Mayr, der mit dem Ehrenkreuz in Silber ausgezeichnet wurde. Die Auszeichnung wurde vom Präsidenten des Österreichischen Kameradschaftsbundes Ludwig Bieringer und unseren Präsidenten des TKB Hermann Hotter übergeben.

Der Bezirksausschuss Innsbruck - Land und wir Alle gratulieren zu dieser Hohen und verdienten Auszeichnung!

Herzliche Gratulation Peter!

50 Jahr Feier der Kameradschaft Hall

Die beiden Fahnenabordnungen der Kameradschaft Hall (alte und neue Fahne) beim Fahnengruß kurz nach der übergabe der Fahnenbänder welche von Christa Sprenger und Eva Aichner übergeben wurden.

                                       Auch der Bezirksausschuss nahm an den Feierlichkeiten Teil.